E-Bike News

Deutscher Fahrradtourismus boomt

(09.03.2012) Auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) die vom 07. bis 11. März in Berlin stattfindet, veröffentlichte der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) am gestrigen Tage aktuelle Zahlen zum Fahrradtourismus. Im internationalen Vergleich steht Deutschland laut der ADFC-Radreiseanalyse 2012 an der Spitze dieses Segments. So hätten im vergangenen Jahr 84,4 Prozent aller deutschen Radtouristen das eigene Land als Urlaubsziel gewählt.

Auch im Ausland erfreut sich Radfahren größter Beliebtheit und belegt mit 19 Prozent den ersten Platz in der Kategorie der populärsten sportlichen Aktivitäten im hart umkämpften Segment der Touristikbranche. Daher verwundert es nicht weiter, dass Frankreich unlängst das eigene Budget für nationale Routen Mehr >

smart Brabus e-Bike feiert Premiere

(05.03.2012) Vom 08. bis 18. März findet der diesjährige Genfer Automobilsalon statt. Mit von der Partie ist das getunte smart e-Bike von Brabus, das auf dem Event seine Premiere feiert. Nicht nur optisch unterscheidet sich das leistungsstarke e-Bike von seinem serienmäßigen Vorgänger. Neben dem neuen schwarz-grünen Design, weißt der verbaute Elektromotor mit 500 Watt doppelt so viel Leistung auf wie der des smart e-Bikes. Mit einer Vier-Kolben-Bremsanlage am Vorderrad, Vier-Speichen-Rädern aus Carbon, gewichtsoptimierten Kurbeln und Pedale, sowie Sport-Contact Reifen zeigt Brabus, dass man sich auch auf das Tunen von e-Bikes versteht.

Gegen Ende 2012 soll das smart Brabus e-Bike voraussichtlich erhältlich sein.

Mehr >

BMW bringt Pedelec zu Olympischen Spielen

(28.07.2011) ebike-news und weitere Quellen berichten, dass BMW zu den Olympischen Spielen 2012 in London verschiedene emissionslose Fahrzeuge herausbringen will. „Die elektrischen Fahrräder und Scooter will das Unternehmen während der Veranstaltung nutzen. Geplant ist, sie später möglicherweise in Serie zu bauen. Der Autobauer ist Sponsor der Spiele.“ (Quelle: ebike-news.de)